Wir, die Bertha-von-Suttner-Schule

Im Jahr 2010 wurde unsere Schule aus der Realschule Geesthacht und der Grund- und Hauptschule in der Oberstadt gebildet. Als eine Gemeinschaftsschule sollte sie von nun ab die Bildungsgänge bis hin zum Mittleren Schulabschluss anbieten und alle Kinder gleichen Maßes entsprechend ihrer Fähigkeiten auf einen geeigneten Abschluss vorbereiten.


Nur ein Name fehlte noch:

Auf der Suche nach einem geeigneten Namensgeber, stieß man auf das Zitat einer jungen Schriftstellerin, die für ihren Kampf für den Frieden in Europa als erste Frau den Friedensnobelpreis erhalten sollte:


 

Bertha von Suttner war aufgrund ihrer Geschichte als Schriftstellerin für den Frieden und als erste Trägerin des Friedensnobelpreises  als Namensgeberin gefunden.