wir sind umweltschule

umweltbewusstsein & nachaltigkeit


Das Projekt

Im Rahmen der UNESCO-Initiative „Bildung für nachhaltige Entwicklung“ (BNE) können sich Schulen in Schleswig-Holstein jährlich für die Auszeichnung zur Zukunftsschule.sh bewerben. Diese Auszeichnung wird vom Institut für Qualitätsentwicklung an Schulen Schleswig-Holstein“ (IQSH) an Schulen vergeben, welche die Prinzipien der BNE in den Schulalltag einbinden und ausbauen.

 

Es gibt drei Stufen der Auszeichnung und die BVS hat sich im Schuljahr 2019/2020 für die Stufe 1 "Wir sind aktiv!" beworben und wurde dafür im Frühjahr 2020 ausgezeichnet. Seitdem darf unsere Schule das Zertifikat "Umweltschule" tragen.


ziele

Das Ziel der BNE-Aktivitäten an der BVS ist es, dass sich Schüler*innen und Schüler die Möglichkeit bietet, mit den Begriffen der Nachhaltigkeit und der Entwicklung umzugehen, diese umzusetzen und gemeinsam verschiedene Ideen auszuarbeiten und innerschulisch als auch außerschulisch zu präsentieren.


projekte

Derzeit arbeiten wir an dem Thema "Insektenschutz und -lebensraum". Wir haben im Jahr 2019 eine sog. Insektenburg bekommen, in der sich bereits viele Insekten unterschiedlichster Art wohlfühlen. 2021 wird nun eine ganze Insektenblühwiese dazu kommen, so dass die Schulgemeinschaft die Möglichkeit hat, auch im Unterricht einen direkten Einblick in das spannende Leben der Insekten zu nehmen. Die Projekte, die wir noch planen und den SchülerInnen vorstellen wollen, müssen derzeit auf das Ende der Pandemie warten. Wir freuen uns schon sehr, dann viele neue Ideen gemeinsam mit unseren Schüler*innen zu erarbeiten.

 

Zuständige Ansprechpartnerin:

Eilika Aydin

eilika.aydin@bvs-geesthacht.org