Herzlich Willkommen an der

bertha-von-suttner-schule geesthacht


GEMEINSCHAFTSSCHULE MIT OBERSTUFE

Friedenstaube – Ein Gemeinschaftsprojekt und Bekenntnis unserer Schülerinnen und Schüler für den Frieden in der Welt. Erstellt unter der Leitung von Eva Ammermann (Kunst) im Rahmen eines Kunstprojekts im letzten Jahr, installiert am Haupteingang der BvS.
Friedenstaube – Ein Gemeinschaftsprojekt und Bekenntnis unserer Schülerinnen und Schüler für den Frieden in der Welt. Erstellt unter der Leitung von Eva Ammermann (Kunst) im Rahmen eines Kunstprojekts im letzten Jahr, installiert am Haupteingang der BvS.

Aktuelles


Arbeitsplatz gesucht? Wir stellen ein

Wir suchen neue Kolleginnen und Kollegen für unsere offenen Stellen. Wir haben auch Platz für neue Referendare und Referendarinnen. Interesse? Alle Infos finden sich unter der Rubrik Stellenangebote.


Frohes neues jahr!

Liebe Schüler und Schülerinnen, liebe Eltern und Interessierte, wir wünschen euch und Ihnen ein frohes neues und hoffentlich erfolgreiches Jahr 2023!

 

Die erste Schulwoche liegt bereits wieder hinter uns und die Halbjahreszeugnisse mit den vorgelagerten Zeugniskonferenzen und den anschließenden Perspektivgesprächen stehen schon wieder vor der Tür.

Man hat das Gefühl, das neue Jahr beeilt sich, die hoffentlich besinnlichen Feiertage bzw. Ferien, aber auch ein vergangenes Jahr mit seinen doch recht deutlich spürbaren Herausforderungen schnell hinter sich zu lassen und uns alle in ein hoffentlich positives neues Jahr mitzunehmen. 

 

Wir als Schule versuchen jedenfalls, 2023 für alle Beteiligten so angenehm und positiv zu gestalten, wie es uns unter den gegebenen Voraussetzungen möglich ist.

Insoweit – habt und haben Sie alle eine gute Zeit!


Wichtige Termine zum neuen Schuljahr

Termine zur Anmeldung für den 5. Jahrgang für das Schuljahr 2023/2024


Liebe Eltern des zukünftigen 5. Jahrgangs,

 

wie schön, dass wir dieses Schuljahr wieder einen Schnuppertag für interessierte Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen sowie einen Informationsabend für die  Eltern unserer zukünftigen 5. Klassen anbieten können!

Wir freuen uns, euch und Sie an folgenden Terminen an der Bertha-von-Suttner wieder persönlich begrüßen zu dürfen:

 

Der Informationsabend für interessierte Eltern des zukünftigen 5. Jahrgangs findet am Dienstag, den 14.02.2023 um 19:00 Uhr in der Bibliothek statt.

 

Der Schnuppertag für interessierte Schülerinnen und Schüler des 4. Jahrgangs findet am Donnerstag, den 16.02.2023 von 15:30 bis 18:00 Uhr statt.

 

Termine für eine persönliche Beratung oder für ein Aufnahmegespräch mit unserer Stufenleitung Diana Bachl, vereinbaren Sie bitte ab dem 14.02.22 unter 04152/ 13691420 (Sekretariat).

Download
Info-Flyer zur Anmeldung für die neuen 5. Klassen
Flyer_23_24_Neuanmeldung.pdf
Adobe Acrobat Dokument 411.4 KB

Informationsabend für die neue Oberstufe

 

Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen,

 

der Informationsabend zu unserer Oberstufe findet am Dienstag, 6. Dezember 2022 um 19.00 Uhr in der Bibliothek statt. Wir freuen uns auf viele interessierte SchülerInnen und Eltern!

 

Termine zur Anmeldung für den 11. Jahrgang 2023/24

03.02.2023: 07.45 Uhr - 13.00 Uhr (für interne SchülerInnen)

06.02.2023: 14.00 Uhr - 18.00 Uhr 

08.02.2023: 14.00 Uhr - 18.00 Uhr 

 

Für spätere Anmeldungen vereinbaren Sie gerne einen Termin bei Frau Götzl über das Sekretariat.

 

Zur Anmeldung benötigte Unterlagen

  • der ausgefüllte Profilwahlbogen 
  • der ausgefüllte Aufnahmeantrag (nur für externe SchülerInnen)
  • die Geburtsurkunde (nur für externe SchülerInnen)
  • die beiden letzten Zeugnisse (nur für externe SchülerInnen)
Download
Profilwahlbogen 2022_2023.pdf
Adobe Acrobat Dokument 548.5 KB

 

Betriebspraktika Schuljahr 22/23

20.03.2023 bis 30.03.2023 | Wirtschaftspraktikum Klasse 12


Werkstatttage

06.02.2023 bis 17.02.2023 Klasse 8a, 8b und 8c

20.02.2023 bis 03.02.2023 Klasse 8d, 8e und 8f

 

Stärken-Parcours Jahrgang 7

16.01.2023 bis 31.01.2023

 

Betriebspraktika Schuljahr 23/24

30.10.2023 bis 10.11.2023 | Jahrgang 9
20.11.2023 bis 01.12.2023
 | Jahrgang 8

20.11.2023 bis 01.12.2023 | Wirtschaftspraktikum Klasse 12


„How to plan your future“

 Workshop zur Zukunftsorientierung für unseren 11. Jahrgang

 

Unsere Gesellschaft setzt auf eine breit angelegte Bildung, auf Wissen in vielen Schulfächern und Bereichen. „Wissen ist Macht“ – wir alle kennen diesen Satz!

Doch was fangen unsere Jugendlichen mit diesem Wissen an, wenn sie gar nicht wissen, wohin ihr Weg führen soll und was die Zukunft für sie bereit hält?

Hinzu kommen die zahlreichen Krisen und Unsicherheiten, die uns gegenwärtig beschäftigen: Klimawandel, Coronapandemie und nicht zuletzt der Krieg in der Ukraine bewirken, dass wir uns Sorgen um unsere Zukunft machen. Hier setzt der 3-tägige Workshop „How to plan your future“ an, der vom 23.11.-25.11.2022 an der BvS stattfindet.

 

Er hilft den Jugendlichen, Orientierung zu finden und Selbstvertrauen aufzubauen. Unter Anleitung von zwei professionellen Coaches erarbeiten sich die Schülerinnen und Schüler des 11. Jahrgangs innerhalb der diesjährigen Vorhabenwoche Strategien und Tools, die ihnen helfen, mit Selbstvertrauen aktiv in einen Zukunftsplanungs- und Persönlichkeitsentwicklungsprozess einzusteigen. Finanziert wird dieser besondere Workshop durch Spenden und Sponsoren.

Download
Bericht how to plan you future - BvS Sch
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB

„Lange Nacht der Antike“ – Im Labyrinth des Minotaurus

Am Freitag, dem 23.9.2022, hatten in ganz Schleswig-Holstein Lateinschülerinnen und -schüler im Rahmen der „Langen Nacht der Antike“ die Chance, die Rätsel des Labyrinths zu lösen und dem Minotaurus zu entkommen. 

Auch von der Bertha-von-Suttner-Schule sind einige wahrhaft heldenhafte Teams aus verschiedenen Jahrgangsstufen angetreten, um es mit dem Minotaurus und seinen Rätselfragen aufzunehmen. Lies hier, ob sie seinen Herausforderungen gewachsen waren ... 


Europäischer Wettbewerb Kunst

Die Schülerinnen und Schüler des 11., 12. und 13. Jahrgangs unserer Schule haben im Rahmen der Kunstkurse am 69. Europäischen Wettbewerb teilgenommen. Dieser älteste Schülerwettbewerb steht in Deutschland unter der Schirmherrschaft unseres Bundespräsidenten. Jährlich nehmen bundesweit durchschnittlich 80.000 Schüler teil. 

 

Die Aufgabenstellungen erfordern von den Schülern immer die Berücksichtigung einer europäischen Perspektive. Dabei stehen gesellschaftliche, wirtschaftliche, politische und kulturelle Aspekte im Vordergrund. Die Themen können in beliebiger Art und Weise bearbeitet werden, z. B. mit Texten, Bildern, Collagen, Videos etc. In diesem Jahr lautete das Oberthema „Nächster Stopp: Nachhaltigkeit“.

Durch die Corona-Pandemie blieben viele Maßnahmen liegen, so dass der Wettbewerb eine Auseinandersetzung mit dem eigenen ökologischen Fußabdruck ermöglichte.

 

Laetitia und Leandra bearbeiteten das Modul „Die Pandemie hat uns viel genommen, aber auch einiges gelehrt. Was sollten wir in Zukunft anders machen in Europa?“. Ihre Kunstwerke wurden ausgezeichnet. Wir gratulieren den beiden Künstlerinnen herzlich!

Laetitia und Leandra mit ihren ausgezeichneten Kunstwerken
Laetitia und Leandra mit ihren ausgezeichneten Kunstwerken

neue Duo-streetballanlage und die weitere Schulhofplanung

Endlich ist es soweit!

Unsere Schülerinnen und Schüler freuen sich über die Duo-Streetballanlage auf dem Schulhof der Bertha-von-Suttner-Schule, die bereits intensiv bespielt wird. Diese Anlage gibt ihnen die Möglichkeit einer aktiven Pausengestaltung.

Viele weitere Sportanlagen, aber auch Sitzmöglichkeiten in unterschiedlichen Bereichen des Schulhofes werden bald folgen. Damit wird den Wünschen der Schülerinnen und Schüler, Eltern, Kolleginnen und Kollegen Rechnung getragen, eine Aktiv- und eine Passivzone auf dem Schulgelände zu gestalten, um den individuellen Bedürfnissen unserer Schülerinnen und Schüler gerecht zu werden.

Die Basketbälle können in jeder Pause beim gebundenen Ganztag ausgeliehen werden. Wir wünschen unseren Schülerinnen und Schülern viel Spaß bei der Punktejagd.


OLAV

Informationen zum neuen Online-Antragsverfahren für Schülerinnen-und Schüler-Fahrkarten ("OLAV") sind ebenfalls über IServ verteilt worden; Sie finden ihn nun ebenfalls hier:

 

Download
olav_flyer_digital.pdf
Adobe Acrobat Dokument 463.3 KB
Download
OLAV_Elterninfo_Schuelerfahrkarten_SJ_20
Adobe Acrobat Dokument 89.7 KB

Herzlich Willkommen an der BVS

Herzlich willkommen auf der Homepage der Bertha - von - Suttner - Schule in Geesthacht.

 

In unserer Gemeinschaftsschule mit Oberstufe stehen die Schülerinnen und Schüler und das längere gemeinsame Lernen im Mittelpunkt unseres Handelns.

Wir begleiten unsere Schülerschaft bis zu ihrem bestmöglichen Abschluss und bereiten sie damit auf eine solide berufliche Ausbildung oder auf ein Studium an einer Fachhochschule oder Universität vor. Fördern und Fordern sind bei uns ebenso selbstverständlich wie kulturelle Vielfalt, Toleranz und demokratische Werte.

Wir sind eine Schule für alle!

Nun wünschen wir Ihnen viel Spaß beim Stöbern auf unserer Homepage. Haben Sie noch Fragen an uns? Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns! Wir freuen uns auf Sie!

 

Das Schulleitungsteam

der Bertha-Suttner-Schule, Geesthacht


bvs flyer

Der neue Schul-Flyer zum herunterladen
Der neue Schul-Flyer zum herunterladen
Download
BvS-Flyer_22_23.pdf
Adobe Acrobat Dokument 530.8 KB

aktuelle coronabestimmungen

  • Wer krank ist, bleibt bitte zu Hause!
  • Wer mit COVID-19 infiziert ist, muss außerhalb der eigenen Wohnung in Innenräumen eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen.
  • Wer mit COVID-19 infiziert ist, soll außerdem auch im Freien, wie z. B. auf dem Schulhof eine Mund-Nasen-Bedeckung tragen, wenn ein Mindestabstand von 1,5m zu anderen Personen nicht sicher eingehalten werden kann.
  • Wer keine Mund-Nasen-Bedeckung tragen kann, etwa weil ein entsprechendes Befreiungsattest vorliegt, darf im Falle einer Infektion nicht am Unterricht teilnehmen.
  • Unverändert gilt der Grundsatz, dass jede einzelne Person für sich selbst entscheiden kann, zum Eigen- und Fremdschutz auch ohne eine Infektion eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Die besondere Berücksichtigung der Situation von Schwangeren und vulnerablen Personen gilt in dem Ihnen bekannten Rahmen fort.

regelungen an der bvs

Bis auf weiteres gilt

Die Klassen 5 - 9 treffen sich vor Unterrichtsbeginn an den abgesprochenen Orten und gehen gemeinsam mit ihren Lehrkräften in die Klassenräume.

Die Klassen 10 bis 13 gehen weiterhin selbständig in ihre Klassenräume.

Bitte an allen Tagen verstärkt den Vertretungsplan (über WebUntis) und andere Mitteilungen (über Itslearning) beachten!

 

AH-L-Regel

Die AH-L-Regeln (also: Abstand, Hände waschen, Lüften der Räume alle 20 Minuten für fünf Minuten) werden weiter empfohlen! Das Tragen einer Maske ist freiwillig!

 

Schulbescheinigungen

Ein Antrag auf Schulbescheinigung oder ähnliches kann schriftlich über den Briefkasten, per E-Mail oder telefonisch im Sekretariat angefordert werden. In dringenden Fällen sprechen die Schülerinnen und Schüler eine Lehrkraft an.

Download
luefteplan.pdf
Adobe Acrobat Dokument 94.3 KB
Download
Energiesparen_Klassenzimmer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 99.0 KB