Aktuelles

 

Die Anmeldung für die Oberstufe ist an folgenden Terminen im Büro von Herrn Enders möglich:

 

Freitag        02.02.2018    14-18 Uhr

Dienstag     06.02.2018    14-18 Uhr

Mittwoch    07.02.2018    15-19 Uhr

 

Haben Sie die Informationsveranstaltung verpasst? Hier finden Sie die Präsentation!

Weitere Informationen finden Sie hier.


Neuigkeiten

QR-Code Rallye in der Stadt-bücherei

 

Die Klasse 6d der BvS unternahm am 9. November einen ganz besonderen Ausflug. In der Stadtbücherei Geesthacht gingen die Schülerinnen und Schüler auf die Jagd nach dem „Superschurken“. Es galt, bei einer Rallye die Bücherei vor der Zerstörung durch einen unbekannten Übeltäter zu schützen. Mehr...

 

Die BvS zu Besuch im Rathaus

Die Bertha-von Suttner-Schule führte vom 13.11. - 16.11.2017 die erste Vorhabenwoche in diesem Schuljahr durch.

 

Wir, die Klasse 8e, bearbeiteten als Projektthema unsere Stadt – Geesthacht.

 

Um die Stadt besser kennenlernen zu können, beschäftigten wir uns in den ersten beiden Tagen mit dem Aufbau und der Funktionsweise der Gemeinde, der Rolle und Bedeutung des Bürgermeisters, des Bürgervorstehers, den Fraktionen und den Ausschüssen.

 

Im Zuge der Vorhabenwoche war dann auch ein Besuch im Rathaus eingeplant.   Mehr...

 

Besuch der Amnesty International Gruppe Geesthacht

Peter König und sein Team von der Amnesty International Gruppe Geesthacht besuchten am 2. November 2017 die Oberstufenschüler der Bertha-von-Suttner-Schule in Geesthacht. Die Gruppe um Peter König berichtete aus 50 Jahren Arbeit und Kampf für die Menschenrechte in Geesthacht, aber auch international. Sie brachten den Schülerinnen und Schülern die Menschenrechte näher. Dabei informierten Sie über den Pfad der Menschenrechte am Geesthachter Elbufer und brachten den Schülerinnen und Schülern die Aktivitäten der Aktivistengruppe in Geesthacht näher.    Mehr...

Die Oberstufe auf Exkursion in der Hamburger Hafencity

Am ersten Tag nach den Ferien unternahm die Oberstufe der Bertha-von-Suttner-Schule mit den Klassen-lehrern Frau Möller und Herrn Minuzzi eine gemeinsame Exkursion in die schöne Stadt Hansestadt Hamburg. Bei strahlendem Sonnenschein fuhren wir mit Bus und Bahn in Richtung Hafencity. Dort angekommen, führte uns unser Weg zunächst in das Speicherstadtmuseum. Mitten in einem authentischen Lagerhaus aus dem Jahr 1888 konnten wir uns über die Geschichte der Speicherstadt informieren. In dem Lagerhausviertel direkt an der Elbe und durch Kanäle vernetzt wurden von den Quartiersleuten hochwertige Importgüter gelagert, aber auch begutachtet und veredelt.     Mehr...